Aquaristik CSI - Zierfischversand und Aquaristik-Shop vom Profi
0

Aquaristik CSI News

Aquaristik CSI News

von Christian Sörensen 07 Jan, 2018
Sturisomatichthys aureus    sind zur Zeit alle verkauft -  Nachschub ist unterwegs - Alle Kunden die angefragt haben werden informiert sobald wir wieder Störwelse haben .
von Christian Sörensen 07 Jan, 2018
ein kleiner Vertreter der Kugelfische ist der Assel Kugelfisch -Colomesus asellusaus Südamerika im Amazonasbecken Brasiliens, Perus und Kolumbien und auch in West-Guyana ist er beheimatet.
DieColomesus aselluswerden nicht sehr groß weshalb diese Fische auch für kleinere Becken geeignet sind.
Als Futter brauchen Sie regelmäßig Wasserschnecken damit ihre Zähne "gestutzt" werden, ansonsten würden diese solange weiterwachsen bis ihr eigenes Maul zugewachsen ist und die Kugelfische verhungern würden.
Colomesus asellussind relativ friedlich und nicht so aggressiv wie ihre Brackwasserbewohner.
Hier gehts zum Steckbrief und Kauf der Fische
von Aquaristik Company Spec. Fish Import - Aquaristik CSI 01 Jan, 2018
Wir verkaufen unsere Zuchtgruppe Rote Piranhas ( Pygocentrus nattereri , Syn. : Serrasalmus nattereri , Rooseveltiella nattereri ) ca 20cm groß, wunderschöne Sägesalmler Preis 299 EUR ( 8er Gruppe ) + Versand(19.95 EUR)
https://www.aquaristik-csi.de/online-shop/Roter-Piranha-Pygocentrus-nattereri-Zuchtgruppe-8-St%C3%BC...
Minimum für 450 Liter Aquarien -
von Christian Sörensen 21 Dez, 2017
Wir bedanken uns bei allen Kunden für ihr Vertrauen und Geschäftspartnern für die tolle Zusammenarbeit und den vielen Projekten die dieses Jahr gestartet wurden und wünschen allen ein besinnliches und friedvolles Weihnachtsfest.
Statt Weihnachtspräsente an unseren Kunden - spenden wir an gemeinnützige Einrichtungen für benachteiligte Kinder.
von Christian Sörensen 07 Dez, 2017
Hier sein 450 Liter Aquarium besetzt mit Südamerikanischen Symphysodon aequifasciatus - Diskusfische.
Schön und ansprechend eingerichtet.
von Christian Sörensen 07 Dez, 2017
Hier ist ein Einrichtungsbeispiel von Matthias P. aus Bayern
mit seinen 350 Liter Aquarium besetzt mit Buntbarschen aus dem Malawisee.
von Thomas Thammer 20 Okt, 2017

Aquaristik in Niederbayern ist so eine Sache. Die großen Anbieter, die uns mit Produkten für unser Hobby versorgen, findet man meist in anderen Ecken Deutschlands. Selbst kleine Shops gibt es längst nicht mehr überall. Das Internet mit den Shopping-Riesen wie Ebay oder Amazon hat offenbar vielen Zooläden in meiner Region nicht gutgetan.

Umso mehr freut es mich, wenn dann mal wieder jemand anpackt, Ideen hat und etwas Neues schafft. Christian Sörensen mit seiner Firma Aquaristik CSI - Zierfischfachhandel Sørensen ist so einer, der in einer Region einen Onlinehandel aufbaut, die nicht gerade für einen Standortvorteil spricht. Hinterschmiding liegt im Bayerischen Wald. Nicht weit von der Deutsch-Tschechischen Grenze entfernt. Genau dort habe ich Christian Sörensen besucht.

In seinem Onlinehandel bietet Christian Sörensen nicht nur das übliche Standardsortiment des Aquaristik-Zubehörhandels an, sondern setzt vor allem auf den Versand von Zierfischen. Darunter echte Raritäten.

Das Büro für seinen Onlinehandel, den er unter www.aquaristik-csi.de betreibt, hat Christian Sörensen genau wie seine Verkaufsbecken im Keller seines Einfamilienhauses. Von außen unscheinbar und von innen umso beeindruckender: Die Anlage ist klein, aber sehr fein und in einem perfekten Zustand. Auch im Büro stehen mehrere Aquarien. Unter anderem mit Piranhas besetzt. Ich merke da sofort, dass Christian mit voller Leidenschaft hinter dem steht, was er da macht. Er lebt die Aquaristik!

Damit die Anlage mit einem Fassungsvermögen von 16.000 Litern nicht nur für den Onlineversand der Zierfische genutzt wird, bietet Christian Sörensen seit Januar 2017 auch einen Direktverkauf von Aquarienfischen und Wirbellosen an. Samstags können Aquarianer zwischen 9 und 16 Uhr direkt vor Ort in Hinterschmiding für ihr Hobby einkaufen. Neben tropischen Süßwasserraritäten, Garnelen, Zwergflusskrebsen und Schnecken, sind auch Zierfischfutter und Dekorationsmaterialien wie Lochgestein, Diskuskegel und Wurzeln bei Aquaristik CSI erhältlich.

Der Versand der Lebendtiere erfolgt selbstverständlich per Expresskurier. Die Tiere werden in speziellen Styroporboxen verschickt. Sollten die Außentemperaturen es erfordern, kommen sogenannte Heatpacks zum Einsatz, um sicherzustellen, dass die Fische wohlauf beim Aquarianer ankommen.


Share by: